Hochwassergefahr in Marktredwitz
Druckansicht Anfrage zum Thema dieser Seite stellen! Diese Seite weiterempfehlen!

 
Datum: 12.09.2005

Nicht einmal 24 Stunden nach dem Hochwassereinsatz in Arzberg erfolgte die nächste Alarmierung. Nach weiteren starken Regenfällen in der Region gingen die Sandsackvorräte zur Neige. Da weiterer Regen für die Nacht befürchtet wurde, mussten wieder Vorräte geschaffen werden. Während die Vorbereitungen zum Füllen der Sandsäcke liefen, alarmierte Florian Marktredwitz ein weiteres mal. Auf der BAB93 mussten Kräfte der Feuerwehr bei einem Verkehrsunfall abgelöst werden. Ein Trupp der ersten Bergung übernahm dies mit dem THV-Fahrzeug. Im Laufe des Abends wurde dann mit Unterstützung der Feuerwehr Tölau insgesamt ca. 20 Tonnen Sand verarbeitet. Dies ergab ca. 1300 Sandsäcke.

Bilder vom 12.09.2005
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern!    


 
Termine
23.09.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
29.09.2017 14:00-19:00 Uhr
THV-Bereitschaft
10.10.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
14.10.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
26.10.2017 19:00-22:00 Uhr
Führungsausbidlung
Teilnehmer: ZTr, TrLogFü und Unterführer
04.11.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
07.11.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
15.11.2017 19:00-22:00 Uhr
Logistik-Runde
Teilnehmer: Log
25.11.2017 19:00-24:00 Uhr
Jahresabschlussfeier
Teilnehmer: Alle
05.12.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
Zufallsbild