Weihnachtsfeier 2010
Druckansicht Anfrage zum Thema dieser Seite stellen! Diese Seite weiterempfehlen!

 
Datum: 11.12.2010

Ehrungen aus der Hand von Reservisten-Feldwebel


Marktredwitz
Die nunmehr über fünf Jahre währende Freundschaft zwischen dem Team des
Technischen Hilfswerks (THW) und den Waldsassener Bundeswehrreservisten erhielt bei der kürzlichen Weihnachtsfeier eine ganz besondere Abrundung: „Ich freue mich, Jenny Bernacek, Stephan Wölfl, Sebastian Prüm und Andreas Ernstberger das Reservisten-Ehrenabzeichen für Nichtmitglieder zu überreichen“, verkündete der anwesende Michael Filchner, Oberfeldwebel der Reserve. Der Hintergrund für diese Auszeichnung ist das besondere Engagement des THW-Teams für die Aktivitäten der Reservistenkameradschaft Waldsassen. Auch dieses Jahr wurde das Hilfswerk von der Truppe eingeladen, am Biwak im August teilzunehmen.
 
Handgranaten-Zielwurf, Entfernungsschätzen mit Lageskizze und Luftgewehrschießen waren dabei die geforderten Disziplinen. Zusätzlich wurde ein gemeinsamer Trainingsparcour mit Abseilen, Kettensägeausbildung und Klettern auf dem THW-eigenen Übungsgelände am Wunsiedler Schauerberg abgehalten. Natürlich konnte THW-Ortsbeauftragte Ute Eckstein gemeinsam mit ihrem Stellvertreter Jürgen Ranft und Markus Wanninger von der THW-Geschäftstelle Hof auch wieder zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Neben Landrat Dr. Karl Döhler und Bürgermeister Klaus Haussel waren auch hochrangige Vertreter von der Freiwilligen Feuerwehr und der Polizei vor Ort. In Ihrer Ansprache ließ Ute Eckstein das vergangene Jahr aus der Sicht des THW noch einmal Revue passieren: Sie erinnerte dabei an die Gasexplosion in Röthenbach, verschiedene schwere Verkehrsunfälle oder ein eingestürztes Hochregal in Wunsiedel.
 
Am Ende ihrer Ansprache verteilte sie Weihnachtsgeschenke an ihre Mannschaft und Dankeschön-Präsente an die anwesenden Partnerinnen und Partner der Helfer. Als Schwerpunkt für das Jahr 2011 kündigte Eckstein bewährte Termine wie den Girls Day sowie die Unterstützung verschiedener Veranstaltungen und Aktionen an. Sie erhielt als Dank für ihre Arbeit als Ortsbeauftragte einen großen Blumenstrauß vom THW-Team. Mit einem großzügigen Büfett und einem gemütlichen Beisammensein klang die Jahresabschlussfeier in den späten Abendstunden aus.

Michael Meier

Bilder vom 11.12.2010
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern!     


 
Termine
25.11.2017 19:00-24:00 Uhr
Jahresabschlussfeier
Teilnehmer: Alle
05.12.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
16.12.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
16.12.2017 18:30-21:00 Uhr
Ortsausschusssitzung
Teilnehmer: Ortsausschuss
21.12.2017 19:00-22:00 Uhr
Führungsausbidlung
Teilnehmer: ZTr, TrLogFü und Unterführer
22.12.2017 14:00-19:00 Uhr
THV-Bereitschaft
Zufallsbild