Rettung auf dem Eis
Druckansicht Anfrage zum Thema dieser Seite stellen! Diese Seite weiterempfehlen!

 
Datum: 10.01.2009

Die eiskalten Temperaturen der letzten Tage sorgte für eine dicke Eisschicht auf dem Weiher am Schauerberg, dem Übungsgelände des THW Marktredwitz, dies wurde zum Anlass genommen eine Ausbildung zu machen. Da viele Personen die Gelgenheit nutzen und die zugefrorenen Wasserflächen zum Schlittschulaufen benutzen, dabei aber nicht bedenken das manche Flächen nicht komplett durchgefrieren oder auch die Eisfläche nicht tragbar ist, wurde die Rettung von eingebrochenen Personen geübt, denn auch die Hilfe ist bei so einem Fall für den Helfenden nicht ungefährlich.

Bilder vom 10.01.2009
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!


 
Termine
15.12.2018 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
Zufallsbild