Tonnenweise Altkleider auf der A 93
Druckansicht Anfrage zum Thema dieser Seite stellen! Diese Seite weiterempfehlen!

 
Datum: 06.10.2008

Kurz vor der Ausfahrt Pechbrunn auf der A 93 fuhr ein - glücklicherweise leerer -Gefahrguttransporter auf einen Kleintransporter mit Anhänger auf. Dieser hatte ca. 3 Tonnen Altkleider geladen.
Richtung Süden war die A 93 zweitweise komplett gesperrt und auch auf der Gegenrichtung kam es zu Behinderungen. Wegen mehrer Altkleidersäcke, die auf die Fahrbahn geschleudert wurden, geschahen noch drei Folgeunfälle.
Die Helfer des THW Marktredwitz räumten mit den Mitarbeitern der Autobahnmeisterei die Altkleidersäcke von der Fahrbahn.
 
 
 
 

Bilder vom 06.10.2008
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!  


 
Termine
25.11.2017 19:00-24:00 Uhr
Jahresabschlussfeier
Teilnehmer: Alle
05.12.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
16.12.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
16.12.2017 18:30-21:00 Uhr
Ortsausschusssitzung
Teilnehmer: Ortsausschuss
21.12.2017 19:00-22:00 Uhr
Führungsausbidlung
Teilnehmer: ZTr, TrLogFü und Unterführer
22.12.2017 14:00-19:00 Uhr
THV-Bereitschaft
Zufallsbild