Katastrophenschutzübung im Landkr. Tirschenreuth - ZUG ENTGLEIST
Druckansicht Anfrage zum Thema dieser Seite stellen! Diese Seite weiterempfehlen!

 
Datum: 20.09.2008

Alarmierung für das Technische Hilfswerk Marktredwitz – Auf der Hauptbahnstrecke zwischen Marktredwitz und Nürnberg, Kilometer 102, Zug in Tunnel entgleist.

So lautete am Sonntagmorgen die Alarmierung des THW Marktredwitz über ihre Funkmeldeempfänger um ca. 00:05 Uhr.

Sobald machten sich alle Helfer auf, mit den Fahrzeugen MTW, GKW1 mit EGS - Anhänger, GKW2 mit Strom- und Lichtaggregat sowie Unimog mit Lichtgiraffe die Einsatzstelle anzufahren.
Nachdem die Lage durch die örtliche Wehr bzw. die ÖEL (Örtliche Einsatzleitung) erkundet war und man sich ein ungefähres Bild der Schadenslage machen konnte, wurden die Helfer des THW Marktredwitz an die aus Richtung Waldershof kommende Tunnelseite beordert.

Als nun die Helfer ihren Einsatzabschnitt zugeteilt bekommen hatten, musste die Einsatzstelle zuallererst ausgeleuchtet werden.

Anschließend musste aufgrund der Beschaffenheit des Geländes eine Rettungsplattform mit integrierter Seilbahn gebaut werden.
Mit ihr wurde anfangs eigenes Material, sowie die Gerätschaften und der Bahnrettungssatz der ebenfalls anwesenden FFW Marktredwitz, den etwa 50 Meter langen Steilhang nach unten gelassen.

Nachdem die Feuerwehr die Verletzten (von Schauspielern gespielt) und Toten (durch Puppen inszeniert) aus dem Zug befreit hatte und mit Hilfe ihres Bahnrettungssatzes nach Außen gebracht hatte, begann nun eine zweite Aufgabe für das THW Marktredwitz.

Die Personen mussten nach oben befördert werden, um anschließend durch bereitgestellte Helfer des BRK an die Verletztenversorgungsstelle gebracht werden zu können.
Dies funktionierte ebenfalls mit der an der Rettungsplattform angebrachten Seilbahn, wo der mit jeweils einer Person besetztem Schleifkorb nach oben gezogen werden konnte.

Übungsende war um 04:00 Uhr. Danach wurden alle ca. 500 anwesenden Helfer zu einer kleinen Nachbesprechung, bei der es an Verpflegung nicht mangelte, eingeladen.
 

Bilder vom 20.09.2008
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!


 
Termine
23.09.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
29.09.2017 14:00-19:00 Uhr
THV-Bereitschaft
10.10.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
14.10.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
26.10.2017 19:00-22:00 Uhr
Führungsausbidlung
Teilnehmer: ZTr, TrLogFü und Unterführer
04.11.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
07.11.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
15.11.2017 19:00-22:00 Uhr
Logistik-Runde
Teilnehmer: Log
25.11.2017 19:00-24:00 Uhr
Jahresabschlussfeier
Teilnehmer: Alle
05.12.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
Zufallsbild