Ausbildung in der alten Weberei in Brand
Druckansicht Anfrage zum Thema dieser Seite stellen! Diese Seite weiterempfehlen!

 
Datum: 12.04.2008

Am Samstag den 11.04.2008 hatten die Helfer der beiden Bergungsgruppen des Ortsverbandes Marktredwitz die Gelegenheit eine alte Weberei in Brand bei Marktredwitz, die kurz vor ihrem Abriss steht, zu Ausbildungszwecken zu nutzen. Die Ausbildung hatte ihren Schwerpunkt in der Bergung aus Gebäuden. In zwei Gruppen wurde zu Beginn jeweils ein Mauerdurchbruch angefertigt. Die erste Gruppe konstruierte eine schiefe Ebene aus verstärkten Leiterteilen um mit dem Schleifkorb eine Person zu bergen. Die zweite hatte die Aufgabe durch das in ca. 4 Meter Höhe angefertigte Loch in einer Wand eine Person über einen Leiterhebel zu Bergen. Im Anschluss wurde eine Beton-Decke durchbrochen.

Nach der Mittagspause, in der in Brand gegrillt wurde, wurde über einen EGS-Dreibock durch das Loch in der Decke eine Person abgelassen. Darauf folgte eine Einweisung in die Rettung aus höhen über einen Delta-Ausleger als Anschlagpunkt. Vor dem Rückbau wurde noch ein Mastkran aus Leitern an den Außenmauern des Gebäudes aufgestellt. Nachdem alle Gerätschaften vollständig verlastet waren, kehrten die Helfer zum Standort in Marktredwitz zurück.

Der Samstag war ein langer und anstrengender Tag, der viel Spaß gemacht hat und vor allem Praxis-Erfahrung und theoretisches Wissen für alle Beteiligten zum Ergebnis hatte.

Bilder vom 12.04.2008
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern!     


 
Termine
25.11.2017 19:00-24:00 Uhr
Jahresabschlussfeier
Teilnehmer: Alle
05.12.2017 19:00-22:00 Uhr
Technischer Dienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
16.12.2017 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
16.12.2017 18:30-21:00 Uhr
Ortsausschusssitzung
Teilnehmer: Ortsausschuss
21.12.2017 19:00-22:00 Uhr
Führungsausbidlung
Teilnehmer: ZTr, TrLogFü und Unterführer
22.12.2017 14:00-19:00 Uhr
THV-Bereitschaft
Zufallsbild